"DAS WESEN DES MENSCHEN SICHTBAR ZU MACHEN, IST DIE GRÖSSTE KUNST DER FOTOGRAFIE"

F. DÜRRENMATT

 

 


 

 

 

Ich bin Sally-Mae und bringe 33 Jahre Leben mit.

Ich habe Kulturpädagogin mit

den Schwerpunkten Fotografie und Kommunikation studiert 

und arbeite in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.

 

Privat bin ich viel in der Natur.

Ich liebe die Philosophie, gute Hörbücher und Schokolade.

Außerdem übe ich viele kreative Tätigkeiten aus und bin gerne am Meer. 

 

Zur Fotografie kam ich schon als Jugendliche durch den Einfluss meines Vaters. 

Bereits 3 Mal durfte ich einige meiner Bilder ausstellen.

(Arbeitsplatz Kunst Rhein-Kreis Neuss) und in privaten Wohnzimmerausstellungen.

Geplant sind weitere Möglichkeiten, wie z.B. die Herbstausstellung der Kaarster Künstler 2021.

 

 

 

 Ich bin eure Fotografin, wenn ihr keine Studiobilder, sondern Bilder aus dem Alltag bevorzugt.

Ich komme zu euch nachhause, wir treffen uns an eurem Lieblingsort, oder bei Oma&Opa.

Eurer Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt.

 

Ich freue mich von euch zu lesen!

 

Sally-Mae

 

 

 


AKTUELLES 

Am 6.11 und 7.11.2021, öffnen u.a. Künstler:innen aus Kaarst ihre Ateliers und gewähren einen Einblick in ihre Arbeit.

Ich habe das Glück, gemeinsam mit Amédé Ackermann, die Räumlichkeiten des Jugendhauses Bebop nutzen zu können.

Zu den angegebenen Zeiten bist du herzlich eingeladen vorbei zu schauen. Es gilt die 3G-Regelung und im Innenbereich ist ein MNS (FFP2. KN95 oder OP-Maske) zu tragen. 

 

Um weitere Ateliers kennenzulernen, kannst du dich hier einmal umsehen: www.arbeitsplatz-kunst.de 

 

Ich freue mich schon!